Logo Stadt Zwenkau
  Sie sind hier: Home
 
EFRE


Banner
 

Wasserstand Zwenkauer See:

Wasserstand derzeit um die 112,60 m ü.NHN bis Fertigstellung der Harth-Schleuse und des Harth-Kanals.

Endwasserstand nach Fertigstellung (ca.2022): 113,5 m ü.NHN

 
 
 


Hafen Zwenkau
Webcam Hafen Zwenkau
Zwenkauer See
Webcam Zwenkauer See
Fotogalerie Zwenkau
Fotogalerie Zwenkau

Anmeldung für Kitaplätze über das Elternportal - KIVAN geht ab 04.02.2019 online

Die Stadt Zwenkau  regelt die Anmeldung für  Krippen-, Kindergarten, Hort- und Kindertagespflegeplätzen neu. Künftig kommt im Rathaus Zwenkau und den Kindertageseinrichtungen sowie Kindertagespflegestellen in der Stadt das Anmeldeportal KIVAN der Firma Lecos zur Anwendung. KIVAN ist eine Web-Anwendung, die aus zwei Teilen besteht – einem Verwaltungsportal und einem Elternportal. Das Verwaltungsportal unterstützt die Arbeit in den Einrichtungen, bei den Trägern und in der Stadtverwaltung.    
Das Elternportal wird am Montag, dem 04.02.2019, um 08.00 Uhr in Betrieb gehen. Es ist im Internet über einen Link auf der Homepage der Stadt Zwenkau www.zwenkau.de oder direkt über zwenkau.meinkitaplatz.de erreichbar. Dort können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger schnell und umfassend über die Zwenkauer Kindertageseinrichtungen sowie die Kindertagespflege informieren.

Weiterlesen: Anmeldung für Kitaplätze über das Elternportal - KIVAN geht ab 04.02.2019 online

   

VERKEHRSHINWEIS zum Bau A 72-Abschnitt 5.2 Rötha-A38

Vom 9. bis 12. November wird die B 2-Brücke über die B 95 bzw. die zukünftige A 72-Trasse bei Großdeuben abgebrochen. Hier entsteht die zukünftige A 72-Anschlussstelle Zwenkau.

Bild

bild
Bild bild
   

VORHABENAUFRUF zur LEADER-Förderung im Südraum Leipzig startet am 27.09.2018

Bild

   

Neues vom Imbiss "Waldeck" am südlichen Zipfel des Zwenkauer See

Für alle, die ihre Ausflüge zu Fuß, per Rad oder auch per Auto planen, empfehlen wir einen Stopp am bekannten Imbiss "Waldeck" an der B2/Nähe Flugplatz. Zusätzlich zu den bisherigen Angeboten, gibt es dienstags und donnerstags das beliebte Essen aus Zierolds Gulaschkanone, bekannt noch vom ehemaligen Standort am Aussichtpunkt Zitzschen. Ein Halt zum Verschnaufen bei Faßbier und - brause lohnt sich also immer, denn der Imbiss hat in den Sommermonaten künftig auch an den Wochenenden geöffnet.

   

Das Sozialamt informiert

Bild

   

Heimatverein Zwenkau e.V.

Besuchen Sie unsere Museumsstube! Bild
Wo? Rathaus Zwenkau – Haus A - im Dachgeschoss über der Bibliothek / Stadtinformation
Öffnungszeiten:
Mo-Do      9:00 - 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung zu den Öffnungszeiten des Rathauses Zwenkau / Eintritt frei
Kontakt:
Tel.:           034203 447495            
Internet:   www.heimatverein-zwenkau.de
E-Mail:      Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

   

Weitere Beiträge...

Seite 3 von 4